Anrufen Buchen

Stiftsbibliothek & Kathedrale St. Gallen

Der Stiftsbezirk St. Gallen wird in der Liste der Weltkulturgüter der Unesco aufgeführt. Der reich bewegte, festlich gezierte, in seinen Maßen edel ausgewogene Büchersaal der Stiftsbibliothek wird als der schönste Barockraum der Schweiz und als einer der formvollendetsten Bibliotheksbauten der Welt gepriesen.

Barocksaal der Stiftsbibliothek St.Gallen, (c) Stiftsbibliothek St.Gallen

UNESCO Weltkulturerbe

Die Stiftsbibliothek St. Gallen ist die älteste Bibliothek der Schweiz und eine der größten und ältesten Klosterbibliotheken der Welt. Ihr außerordentlich wertvoller Bücherbestand offenbart die Entwicklung der europäischen Kultur und dokumentiert die kulturelle Leistung des Klosters St. Gallen vom 8. Jahrhundert bis zur Aufhebung der Abtei im Jahr 1805.
Grundlegende Werke der europäischen Geistesgeschichte werden hier in bester Überlieferung aufbewahrt. Die Stiftsbibliothek wurde deshalb zusammen mit dem gesamten Stiftsbezirk St. Gallen 1983 von der UNESCO ins Verzeichnis des Weltkulturerbes aufgenommen. Herzstück der Sammlung ist das weitgehend autochthone Korpus karolingisch-ottonischer Handschriften aus dem 8. bis 11. Jahrhundert.

 

Hotel Weisses Kreuz
Königshofstr. 2
6800 Feldkirch

T +43 5522 3456

hotel@weisses-kreuz.at
www.weisses-kreuz.at

 

Immer auf dem Laufenden bleiben!